BannerbildBannerbildBannerbild
 

 

Neuer Inspektor eingesegnet

 

19.06.2016  Beim „Tag der Gemeinschaft“ am 19. Juni wurde Pastor Thomas Hölzemann als neuer Inspektor des Gemeinschaftswerks Berlin-Brandenburg eingeführt. Der 46-Jährige trat das Amt bereits zum 1. Januar 2016 an und war zuvor als Stadtmissionar bei der Berliner Stadtmission tätig. Seit kurzem wohnt er mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Woltersdorf.


In seiner Predigt sprach Hölzemann von Barmherzigkeit und davon, dass es wichtig sei, gemeinsam unterwegs zu sein. Damit zielte er sowohl auf das Miteinander der einzelnen Gemeinden innerhalb des Gemeinschaftswerkes als auch auf die Beziehung zur evangelischen Kirche.


Für lachende Gesichter sorgte der Inspektor mit einem selbst geschriebenen Lied, das zeigte, dass Christen auch über sich selbst lachen können.

 

 

Weitere Infos: Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg (GWBB)

 

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

06. 10. 2022 - 15:00 Uhr

 

06. 10. 2022 - 18:00 Uhr

 

09. 10. 2022 - 10:00 Uhr

 

.