LKG – Wer oder was ist das?

 

Die drei Buchstaben LKG stehen für Landeskirchliche Gemeinschaft – und das sind wir!

 

Wir sind eine evangelische Gemeinde in Woltersdorf und gehören dem Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg an, einem freien Werk innerhalb der evangelischen Kirche. Wir möchten die christliche Botschaft in Woltersdorf weitererzählen, uns und andere Christen im Glauben stärken und nach Gott Suchende willkommen heißen.

 

Wir wollen eine Gemeinde sein, die das Bewährte pflegt und neue Impulse umsetzt, die die Vielfältigkeit der Menschen als Stärke ansieht und die das Ziel verfolgt, in der bewussten Nachfolge Christi zu einer Familie Gottes zu werden. Unsere Angebote gestalten wir gemeinsam mit dem EC-Kinder- und Jugendtreff Oase.

 

Gemeindefoto Mai 2019

 

Die christliche Botschaft

 

Sie ist eine Einladung von Gott an jeden Menschen: Lebe dein Leben nicht allein, sondern lass' mich daran teilhaben. Wie ein guter Vater sein Kind liebt, liebe ich dich und möchte für dich da sein.

 

Weil wir Menschen aber oft nichts von Gott wissen wollen, kommt er uns entgegen. Durch seinen Sohn Jesus Christus ist der „unnahbare Gott“ nahbar geworden, ist zu uns gekommen und Mensch geworden. Deshalb feiern wir Weihnachten.

 

Das Problem ist nur: Wir Menschen machen uns oftmals schuldig. Und auf Schuld folgt Strafe – eigentlich. In der Bibel aber ist zu lesen, dass Jesus stellvertretend für die Sünden der Menschen gebüßt hat. Am Kreuz wurde er für uns bestraft. Deshalb gibt es den Karfreitag. Weiterhin steht in der Bibel: „Freut euch, am dritten Tage ist er auferstanden, er hat den Tod besiegt – Jesus lebt!“ Deshalb feiern wir Ostern. Der Weg zu Gott ist frei und seine Einladung an uns steht.

 

Das ist die christliche Botschaft. Sie ist voller Hoffnung und Freude! Darum reden wir gerne von Jesus und möchten ihn auch unseren Mitmenschen bekannt machen.

 

Steckbrief: unsere Gemeinde

 

Struktur

 

Der LKG Woltersdorf gehören aktuell ca. 45 Mitglieder im Alter von ca. 30 bis 80 Jahren an. Sie treffen sich zweimal im Jahr zur Mitgliederversammlung. Aus ihren Reihen wird die Gemeindeleitung bzw. der Vorstand gewählt. Neben den Mitgliedern sind es die zahlreichen Freunde und Gäste, die unsere Gemeinde prägen.

 

Mitarbeitende

 

Die Aufgaben in der LKG Woltersdorf werden, wie in den meisten Gemeinden auch, ehrenamtlich erledigt. Das gilt sowohl für die Vorstandsarbeit als auch für die Mitarbeit im Kinder-, Musik-, Moderations-, Deko- und Technikteam. Einzige Ausnahme ist unser Prediger, der hauptamtlich angestellt ist und den Mitarbeitenden mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Familien

 

In den vergangenen Jahren ist der Altersdurchschnitt in der LKG Woltersdorf gesunken. Das liegt unter anderem daran, dass junge Ehepaare Familien gegründet haben. Damit sich die Kinder nicht langweilen, wird sonntags während des Gottesdienstes ein Kinderprogramm angeboten. Unter der Woche finden in der „Oase“ verschiedene Freizeitangebote statt.

 

Gemeindehaus

 

Die LKG Woltersdorf hat (noch) kein eigenes Gemeindehaus. Wir sind zu Gast in der Evangelischen Kita Woltersdorf, gegen Zahlung einer Nutzungsgebühr.

 

Abendmahl

 

Beim Abendmahl erinnern sich Christen an die letzte Mahlzeit, die Jesus vor dem Tod mit seinen Jüngern eingenommen hat. Damals gab es Brot und Wein. Dies wird heute in den einzelnen Gemeinden unterschiedlich gehandhabt. Meistens wird das Abendmahl mit Traubensaft und Oblaten gefeiert, so auch in der LKG Woltersdorf. Der Traubensaft gilt als Zeichen für das Blut, das Jesus am Kreuz vergossen hat, und die Oblate als Symbol für seinen Körper, der ans Kreuz geschlagen wurde. In der LKG Woltersdorf wird das Abendmahl am ersten Sonntag im Monat im Gottesdienst gefeiert.

 

Evangelische Allianz

 

Die LKG Woltersdorf gehört dem Arbeitskreis der Evangelischen Allianz an. In diesem Gremium tauschen sich Vertreter der Kirchengemeinde und der verschiedenen christlichen Gemeinden aus Woltersdorf untereinander aus und organisieren gemeinsame Gottesdienste und Veranstaltungen. Dazu gehört die Allianzgebetswoche, die immer im Januar stattfindet. Auch der Allianzgottesdienst beim Woltersdorfer Sommerfest ist ein Zeichen für die gute Zusammenarbeit.

 

Mitgliedsbeitrag

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt sieben Euro je Mitglied und Monat. Er wird an das Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg als Dachverband abgeführt. Geld, das darüber hinaus gespendet wird, kommt der LKG Woltersdorf zugute.

 

Bankverbindung

LKG Woltersdorf

IBAN: DE 7952 0604 1000 0000 0523

Evangelische Bank eG

 

Gemeindeleitung

 

Seitz

 

  Walter Seitz

  Prediger

 

Wilk

 

  Johannes Wilk

  Vorstandsmitglied

 

Lenke

 

  Marcus Lenke

  Kassierer

 

Lohse

 

  Christina Lohse

  Vorstandsmitglied

 

 

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25.08.2019 - 10:00 Uhr
 
28.08.2019 - 20:00 Uhr
 
29.08.2019 - 15:00 Uhr
 

.